Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

CRJ – Überall Innereien

Ein sympathischer Entwickler Martín Sebastián Wain hat ein neues Spiel in der Mache. Es heit CRJ und ist ein Splatter-Fest. Wer sich an Splatter House erinnert fühlt, der irrt, denn das Konzept ist anders.

Die Gegner, die eigentliche Gefahr in den Splatter House Spielen, treten hier in den Hintergrund. Tatsächlich ist es die Umgebung die einen in den Tod treibt und das ziemlich schnell.

Ich selbst bin auf IndieGames.com auf das Spiel gestolpert und kann mir der Beschreibung von Jeff nur anschließen, das Spiel lebt von der Umgebung. Wer also Spiele gern spielt die davon leben, dass man seine Frustration runter schluckt, sich konzentriert und so endlich die gemeinen Fallen in den Levels überwindet ist hier richtig.

Ich persönlich spiele gern solche Spiele. Das verfolgt mich schon von früh an, wahrscheinlich weil ich Rick Dangerous bei einem Freund auf dem Commodore gezockt habe. Auch Mega Man 9 sowie Mega Man 10 habe ich deswegen schätzen gelernt. Timing ist alles.

Im Gegensatz zu Mega Man sind die Gegner hier allerdings nur Dekoration, es erinnert mich mehr an Spiele wie Rick Dangerous, wo man tatsächlich mehr auf Fallen aufpassen muss.

Wer sich gern selbst ein Bild davon machen will, kann – Flash vorausgesetzt – es sich auf 2bam.com ansehen.

PS: Ich empfehle sich auch die anderen Spiele auf 2bam.com anzusehen.

Reposted bygamervideogames

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl